Internationales Deutsches Turnfest in Berlin vom 03. bis 10.06.2017.

Da konnte die Jazzdance- und Rhythmische Gymnastik-Gruppe des Sieglarer TV nicht widerstehen. Diesmal jedoch nicht aktiv wie im Jahr 2005, sondern als Zuschauer und um Zeit zu haben für Besichtigungen. Unsere Trainerin Annemarie Firmenich-Weiss kümmerte sich schon vor einem Jahr um unsere Unterkunft. Renate buchte zeitnah die Fahrt mit dem ICE.

So starteten am 03.06.2017 morgens von Troisdorf aus Annemarie, Annette, Barbara, Irene, Jutta, Hannelore, Marina und Ute mit dem Zug über Köln via Berlin. Leider konnten Ella, Monika und Regina nicht mitfahren.

Ganz in der Nähe vom Ostbahnhof war unser Quartier und am nächsten Tag ging es auch schon los. Annette hatte die Führung durch den Reichstag organisiert. Es ist einfach beeindruckend, von der Kuppelkonstruktion ganz zu schweigen. Für Montag hatten Annemarie und Annette Kurse zu Weiterbildung belegt, z.B Musical Dance, Modern Dance 50+ etc., um neue Trends im wöchentlichen Training  aufnehmen zu können. Die nächsten Tage waren dann angefüllt mit Besichtigungen z.B. des Holocaust-Denkmals, Erklettern des Französischen Domes mit Blick auf den Deutschen Dom und dem Besuch der Internationalen Gartenschau in Berlin-Marzahn. Zwischendurch flanierten wir über die Fanmeile am Brandenburger Tor und schauten uns verschiedene sportliche Aktivitäten an. Die beiden Abendveranstaltungen mit Turn- und Tanzaufführungen waren die absoluten highlights.

Beeindruckend war die „East Side Gallery“. Potsdam wurde dann in zwei Gruppen erobert. Die einen lockte der Park von Sanssouci, die anderen stromerten durch das russische Viertel „Alexandrowka“ (erbaut von König Friedrich Wilhelm III.) und das holländische Viertel. Eine Bootsfahrt auf der Spree mit anschließendem Besuch der Museumsinsel schloss den Kreis vor der Abfahrt am 10.06.2017.

Jeder Tag endete abends mit einem gemütlichen Abendessen, so dass wir alle müde aber glücklich danach in unsere Betten fielen. Fröhlich und munter kehrten wir zurück und vielleicht in 4 Jahren: Leipzig wir kommen!

Übrigens: Wir üben Montags von 20:00 bis 21.45 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Troisdorf-Eschmar. Auskunft über Frau Annemarie Firmenich-Weiss, Tel.: 022204 81347.

Author: Hannelore


Sommer Special 2017

Beim Summer-Special der Abteilung Fitness & Dance am 28.06.2017 konnten wir diesmal einen Teilnehmerrekord verzeichnen. Die Turnhalle war randvoll mit hochmotivierten Teilnehmerinnen.

Erfreulich, dass nicht nur die übliche Mannschaft angetreten war, sondern auch vereinsfremde Sportlerinnen der Einladung gefolgt waren und sich einen Einblick über die diversen Angebote der Abteilung verschaffen konnten.

Im 1. Teil bei Aerobic mit Britta liefen schon die ersten Schweißtropfen und man freute sich anschließend über eine erfrischende Stärkung in Form von Wassermelone und Mineralwasser. Anschl. bei Dance & Workout mit Heike war das Ziel der Trainerin "Hauptsache, ich kriege Euch ans Schwitzen und ihr habt Spaß!", was auch schnell erreicht wurde. In Schlußteil war bei Yoga mit Sylvia eher Entspannung und Dehnung das Motto, aber es ging auch um Kräftigung und Gleichgewicht. 

Die 3 Stunden gingen blitzschnell rum, alle waren zufrieden mit ihren Leistungen, und zur Belohnung gab es ein Dankeschön in Form eines Marienkäfers.

Winter Special 2016 voller Erfolg


Nach der positiven Resonanz vom letzten Jahr und vom Sommer fand am 14.12.16 das nunmehr 2. Winterspecial der Abteilung Fitness & Dance statt.
Wieder kamen viele Mitglieder und Interessierte zu einem 3-stündigen Power-Abend mit aktueller und auch weihnachtlicher Musik und anschließendem Chill-out bei Tee und Gebäck. In der ersten Stunde konnte Susanne mit Aerobic einheizen, anschl. gab es Dance-Aerobic und Workout bei Heike, die dann auch die dritte Stunde bestritt mit Pilates, einem bisher neuem Angebot beim Sieglarer TV.